eTourismustag 2017 –
Zukunft zum Anfassen

 

Online-Buchungen, digitale Sprachassistenten, Roboter an der Rezeption, Innovationen von Google und Co. gewinnen zunehmend an Bedeutung für den Tourismus.

Der „eTourismustag 2017 – eine Initiative von LR DI Christian Benger“ greift die aktuellsten Trends und Entwicklungen auf. Sie erhalten am Freitag den 29.09. um 14 Uhr in Pörtschach Einblick in aktuelle und zukünftige Entwicklungen, wertvolle Praxis-Tipps und erfahren mehr über neueste Themen, die für Sie als Touristiker in Zukunft entscheidend sind. Auch am Programm vom eTourismustag 2017 sind die neuen Tourismusförderungen, welche erstmalig vorgestellt werden. Weiters Ausstellungen, Praxistests, Infotouren und Demonstrationen zum autonomen Fahren, von 5G und der Digitalisierung. Sie können die Zukunft selbst testen und live erleben!

Programm: Freitag, 29. September 2017

Ab 14 Uhr

  • Vorstellung „eTourismus und neues Tourismus-Förderprogramm”
  • Tourismuslandesrat DI Christian Benger
  • Präsentation „Leuchtturmprojekte Digitalisierung“
  • Einreichungen BMWFW-Call 2017
  • Präsentation „Pilotprojekt eTourismus“
  • Mag. Roland Sint, Wörthersee Tourismus
  • Vortrag „Die Vorteile eines Tourismus-Ökosystems und dessen Umsetzung in IBM Bluemix“
  • Thomas Vetchy, IBM Österreich
  • Vorstellung „Geschäftsführer Klagenfurt Airport“ (neu seit 01.09.2017)        
  • DI Michael Kunz, Klagenfurt Airport
  • Vortrag „Innovationen und Geschäftsmodelle – Projekt SURAAA“
  • Rektor Dr. Peter Granig, FH Kärnten, und Dr. Albert Kreiner, Land Kärnten

Ab 16 Uhr

  • Showcase und Praxistests Autonomes Fahren (Mercedes FutureBus, Navya Smart Shuttle) und E-Mobilität (u.a. Tesla)
  • Infotouren, Partnerausstellungen und Besichtigungen Digitalisierung, Smart Lighting und Smart Street (5G-Infrastruktur, Anwendungen etc.)
  • Besuch Living Lab (Robotik, Drohnen, digitale Anwendungen und Geschäftsmodelle u.v.m.)

Im Anschluss Netzwerken.

Hinweis: Begrenzte Teilnehmerzahl!

Um Anmeldung wird gebeten bis Mittwoch 27. September 2017!

Bitte melden Sie sich hier per Webformular an